Willkommen in Schloss Artstetten

Das Erzherzog-Franz-Ferdinand-Museum ist noch bis inklusive Samstag, den 1. November 2014 täglich
von 9 bis 17.30 Uhr für Sie geöffnet!

Ab dem 1. April 2015 freuen wir uns wieder auf Ihren Besuch - und erzählen in der Sonderausstellung 2015 "Parkgeschichte(n)"!

Gruppenanmeldungen für einen geführten Museumsbesuch ab 20 Personen sind ganzjährig möglich.

 

 Eine berührende Familiengeschichte im Original!

Schloss Artstetten blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Es diente als Familiensitz und Sommerresidenz der kaiserlichen Familie und wurde zur letzten Ruhestätte für Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seiner Gemahlin, Sophie Herzogin von Hohenberg, die beide 1914 in Sarajevo einem fanatisierten Jugendlichen zum Opfer fielen.

 


Die Sonderausstellung 2014:
"Regieren & Verlieren: Kaiser Karl - Eine Herausforderung zum Frieden"

Erzherzog Franz Ferdinand, Erzherzog Karl, Kaiser Franz Josef (1909)

 

Schloss Artstetten - Schlossplatz 1  - A-3661 Artstetten - Telefon: +43 (0) 7413 / 8006 - Mail: museum(et)schloss-artstetten.at

JoomSpirit