Führungen

durch Museum und Natur-Schlosspark

Erzherzog Franz Ferdinand Museum

Führungen sind nach Voranmeldung sowohl für Gruppen als auch für Einzelbesucher buchbar.

Dauer der Führung: 80 Minuten

Bitte beachten Sie, dass die max. Gruppengröße 35 Personen beträgt.

Für Einzelgäste stehen für den Rundgang durch die Dauerausstellung AudioGuides in Deutsch, Englisch und Französisch und Infosheets in vielen anderen Sprachen zur Verfügung.

Anmeldung unter 07413/8006 oder museum@schloss-artstetten.at

Natur-Schlosspark

Die Natur-Schlosspark-Führungen finden ab Mai jeweils Samstag und Sonntag um 16 Uhr nach Voranmeldung von mind. 20 Personen statt.

Weitere Natur-Schlosspark-Führungen sind nach Voranmeldung sowohl für Gruppen als auch für Einzelbesucher buchbar.

Anmeldung unter 07413/8006 oder museum@schloss-artstetten.at

Dauer der Führung: 50 Minuten

 

 

Schloss Artstetten in der Nacht

In den Sommermonaten können laue Sommernächte in Artstetten besonders genossen werden: um 20:30 Uhr wartet auf die Besucher das besondere Erlebnis einer nächtlichen Besichtigung des Märchenschlosses! Nach dem Spaziergang zur Familiengruft, der letzten Ruhestätte von Erzherzog Franz Ferdinand und seiner Sophie, wartet ein mystischer Fackel-Spaziergang durch den weitläufigen Natur-Schlosspark auf die Teilnehmer. Anschließend klingt der unvergessliche Abend mit einem Gläschen Sekt und Snacks im Schloss Café bzw. auf der Schloss-Terrasse aus!

GuK eini – Genuss und Kultur-Wanderung mit ausgebildetem Naturvermittler

Im Schlosspark Natur erleben und genießen:  Die Genuss und Kultur-Wanderung mit ausgebildetem  Naturvermittler startet beim Böhmhaus am Prangerplatz,  folgt den Pilgern über den Jakobsweg und führt  zum Natur-Schlosspark von Artstetten.  Nach Erkundung des Natur-Schlossparks genießen Sie  den Ausblick von der Terrasse des Schloss-Cafés in den Park  und das Alpenvorland und lassen sich mit Spezialitäten  des Hauses sowie regionalen Köstlichkeiten verwöhnen.

 

Sammelführungen in Artstetten:

Jeden 1. und 2. Samstag im Monat, 14.30 Uhr

(1. April bis 12. November)

 

Treffpunkt:

Prangerplatz gegenüber vom Gemeindeamt
3661 Artstetten, Schlossstr. 1

 

Dauer: ca. 90 Minuten

Keine Anmeldung und keine Mindestteilnehmeranzahl für Sammelführungen erforderlich.

Für Gruppen: Auf Anfrage.